Albgut

Die albgut GmbH hat den Gesamtkomplex Altes Lager aus seinem jahrelangen Dornröschenschlaf geweckt und führt ihn nun erstmals einer rein zivilen, weitgehend autofreien Nutzung zu. Wo man einst das Geschirr der Kavalleriepferde beim Schritt über die Pflastersteine klappern hörte, wo früher die Offiziere im Militärcasino rauschende Feste feierten oder die einfachen Soldaten in ihren bescheidenen Unterkünften hausten, entsteht heute mit Fingerspitzengefühl und Respekt vor der Geschichte dieses einzigartige Projekt: Das Albgut – ein Land vor hundert Jahren entführt Sie in eine scheinbar längst vergangene Welt, die wir behutsam in die Zukunft entwickeln.

Albgut
Manufakturen Württemberg Palais Alte Schmiede Königliche Post: "leib&seele" Getreide-speicher Schloß Albgut Franziskus Kapelle Albmaler Museum-radalb Wohnmobile Spielplatz Discgolf Tiere

Manufakturen

Der Begriff “Manufaktur” kommt aus dem Lateinischen. “Manus” ist die Hand und “factura” kommt von „machen“. Manufaktur heißt also, dass man etwas mit der Hand herstellt. Unter einer Manufaktur versteht man einen Betrieb, der zwischen dem traditionellen Handwerk und der modernen Fabrik steht.

Öffnungszeiten der Manufakturen im Albgut:

Mittwoch bis Freitag 13-17 Uhr
Samstag und Sonntag 11-17 Uhr
Montag und Dienstag geschlossen.

Öffnungszeiten Leib und Seele (königliche Post):

Mittwoch bis Sonntag 11:30 bis 17:30 Uhr

zu den Manufakturen >>

Württemberg Palais

Daten zum Württemberg Palais:

MM1 [frz.: Mess mixte] – Ehemaliges Offizierskasino

Personenanzahl:
60 bis 180 Personen an Tischen
Bis 300 Personen aufgestuhlt/stehend

Nutzfläche:
Festsaal (313 qm)
2 Turmzimmer (je 40 qm)
2 Wintergärten (je 45 qm)
Musikpavillon & Parkanlage
Sanitäre Anlagen behindertengerecht vorhanden

zum Württemberg Palais >>

Alte Schmiede

Daten zur Alten Schmiede

K2 [frz.: Cantine] – Ehemaliges Kantinengebäude (davor: Schmiede)

Personenanzahl:
Bis 120 Personen

Nutzfläche:
Festraum: ca. 155 m², Schmiederaum: ca. 134 m²
Sanitäre Anlagen behindertengerecht vorhanden

Sonder-Ausstattung:
Ausgestattet mit einem heizbaren Kamin
und einer rustikalen Bar

zur alten Schmiede >>

Königliche Post: "leib&seele"

Daten zur Königlichen Post

ECO [frz.: Economats] – Ehemaliges Königliches Postgebäude

Personenanzahl:
Bis 35 Personen an rechteckigen Tischen
Bis 35 Personen Reihenbestuhlung

Nutzfläche:
Nebenraum Königliche Post: 124 m²
Bistroraum „leib&seele„: 106 m² (tagsüber als Ausflugslokal genutzt)

Sanitäre Anlagen behindertengerecht vorhanden

zur Königlichen Post/"leib&seele" >>

Getreide-speicher

Daten zum Getreidespeicher:

S4 [frz.: Subsistance] – Ehemaliger Getreidespeicher

Personenanzahl:
100 bis 350 Personen an runden Tischen
Bis 300 Personen aufgestuhlt
Bis 550 Personen stehend

Weiteres:
Es können bis zu vier weitere Speicher gebucht werden.
Gesamtes Speicher-Areal: ca. 14.000 m².
Es findet nur eine Veranstaltung pro Tag im Speicher-Areal statt.

zum Getreidespeicher >>

Schloß Albgut

Daten zum Rittersaal im Schloss Albgut

Trauung:
Nur standesamtliche und freie Trauungen möglich.
Standesamtliche Trauungen werden vom Standesamt Münsingen durchgeführt. Der Termin muss daher vom Standesamt bestätigt werden, bevor der Rittersaal gebucht werden kann.

Personenanzahl:
Bis 40 Personen aufgestuhlt inkl. Hussen

Weitere Informationen:
Selbstorganisierter Sektempfang anschließend vor Ort nach Absprache bei gutem Wetter möglich.
Max. einstündige Fotoshootings sind vor dem Schloss nach Genehmigung möglich.
zum Schloß Albgut >>

Franziskus Kapelle

Die geschichtsträchtige Franziskus Kapelle wurde 2018 vollständig denkmalgerecht saniert. Durch die Farbauswahl historischer Farbtöne kombiniert mit klassischen Kirchenelementen ist hier ein ganz besonderer Raum entstanden. Ein zartes Blau verbunden mit sakralen Balken geben der Kapelle, in der bis zu 286 Personen damals wie heute auf der originalen Kirchenbestuhlung Platz finden, einen ganz eigenen Charme. Die mit Blumen verzierten denkmalgeschützten Fenster, durch die das Licht wunderschön gebrochen in den Raum einfällt und ein wunderschönes Kruzifix bilden den passenden Rahmen für Ihre kirchliche oder freie Trauung. Ihre Hochzeit können Sie direkt in einer der albgut-Hochzeitslocations feiern.

Albmaler Museum-radalb

Mit dem Vierrad bequem das Albgut oder den Truppenübungsplatz erkunden.

Unsere Räder für 2-4 Personen sind mit Elektromotor ausgestattet und können stundenweise gemietet werden. Auch für Gruppen bis zu 20 Personen. Kindersitze sind zusätzlich möglich.

zu radalb >>

zum Albmaler Museum >>

Wohnmobile

Autarke Wohnmobil-Fahrer aufgepasst. Station in einem einzigartigen Kulturdenkmal „Altes Lager“ mitten im Biosphärengebiet Schwäbische Alb.
Das Albgut erwartet Sie mit einer 70 ha großen voll eingezäunten Parkanlage mit ganz eigenem Charme und Nostalgie.

Für autarke Wohnmobile bieten wir:

  • 10 Stellplätze auf befestigtem Untergrund und Stromanschluss
  • 50 Wiesenplätze

zu den Wohnmobilstellplätzen >>

Spielplatz

Ein Spielplatz ist auch ein Ort des Miteinanders, an dem Kinder oft ihre ersten Erfahrungen mit Gleichaltrigen machen und das gemeinsame Spielen lernen können. Hier möchte jeder einmal schaukeln, auf der Rutsche geht es nur der Reihe nach, und wenn man nicht aufpasst, hat man schnell jemanden umgeschubst.

Voraussetzung für gelungene, ausgedehnte Spielenachmittage auf kindgerechten Spielplätzen sind Eltern, die ihren Kindern erlauben, sich dreckig zu machen, Eltern die sich wünschen dass ihre Kinder eigene Spielideen entwickeln und ihre Grenzen austesten, Eltern die sich über Materialien freuen, die Kinder zur Kreativität anregen und sie zum Spielen und entdecken auffordern. Und das sind dann auch die Eltern, die das “Trödeln” nicht als unnütze Zeitverschwendung betrachten, sondern als Ausleben kindlicher Neugier, das zu wichtigen Bewegungserfahrungen führt.

Discgolf

Discgolf zählt im weitesten Sinne zu den Golfsportarten und wird daher nach ähnlichem Muster gespielt. Der Abwurf oder Drive auf einer Bahn wird von einem bestimmten Ort vorgenommen, alle weiteren Würfe erfolgen von dem Punkt, an dem die vorher geworfene Scheibe zum Liegen kam. Für jeden Wurf kann eine andere Scheibe verwendet werden.
Disc Golf ist ein Sport für jede Generation, vom Grundschulkind bis ins hohe Seniorenalter. Entspannte Bewegung in der freien Natur, Spielspaß vom ersten Augenblick an und das soziale Miteinander machen Disc Golf zu einem Spitzen-Erlebnis für Familien und Gruppen.

Tiere

Das Rotwild ist ein Rudeltier. Unter Führung eines Leittiers vereinigen sich Alttiere, Schmaltiere (Weibchen im 2. Lebensjahr), Kälber (Junge im 1. Lebensjahr) und zeitweise junge Hirsche zu Rudeln. Erwachsene Hirsche stehen dagegen in kleineren Trupps beisammen und schließen sich nur in der Brunft dem Kahlwild an. Sehr alte Hirsche leben als Einzelgänger oder mit einem sog. Beihirsch und schließen sich ebenfalls dem Kahlwild in der Brunft an. Tagsüber hält sich Rotwild in den Einständen auf, die es zur Nachtzeit verlässt. Mehrmals am Tag äst es im Einstand oder seiner Umgebung. Die Nahrung besteht aus Gräsern, Kräutern, Baumfrüchten, Rinde, Nadeln und Blättern.